Radfahren im Binnenland

 
 
Happybike

Wandern im Binnenland

 
 
HappyTrekking

Wissen bei wem man wach wird

12.11.2013

Unter dem Motto "Wissen bei wem man wach wird" stellen sich 50 Vermieter aus der Urlaubsregion Grünes Binnenland in kurzen Videoclips vor. So können sich interessierte Gäste schon vor ihrem Urlaub einen persönlichen Eindruck ihrer Vermieter und ihres Quartiers machen.

In den Videoclips werden Ferienwohnungen und -häuser sowie ihre Umgebung dargestellt. Das besondere an diesen Filmen ist der persönliche Bezug zum Gastgeber, der normalerweise im Hintergrund für das Wohlbefinden des Gastes sorgt. So wird unmittelbar eine familiäre Atmosphäre geschaffen, die den Urlaub noch angenehmer gestaltet. Die Vorstellung der Gastgeber in Verbindung mit dem Feriendomizil – auch bei alltäglichen Tätigkeiten, wie beim Füttern der Tiere oder im Garten – ist bisher deutschlandweit einzigartig.

Die Vermieter, allesamt ohne Kameraerfahrung, wirken in den Interviews sehr authentisch, was nicht zuletzt auf die entspannte Atmosphäre bei den Dreharbeiten mit Blockhaus Filmproduktion zurückzuführen ist. Die Kurzportraits sind für jeden über den Youtube-Kanal der Gebietsgemeinschaft Grünes Binnenland verfügbar.

Das Projekt „Wissen, bei wem man wach wird“ hat es beim bundesweiten Wettbewerb des Deutschen Tourismus Verbandes unter die ersten 19 Teilnehmer geschafft. Es ist unter anderem in der Broschüre Report Innovation beschrieben.



Weitere Meldungen