Radfahren im Binnenland

 
 
Happybike

Wandern im Binnenland

 
 
HappyTrekking

Wenn die Zwergschwäne schlafen gehen

08.02.2013

Nordische Zwergschwäne rasten im Februar und März mehrere Wochen lang in der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge, um sich Energiereserven für den anstregenden Flug in ihre Brutgebiete in Sibirien anzufressen.

Nordische Zwergschwäne rasten im Februar und März mehrere Wochen lang in der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge, um sich Energiereserven für den anstrengenden Flug in ihre Brutgebiete in Sibirien anzufressen. Tagsüber können sie auf den Grünlandflächen beim Fressen beobachtet werden. Der Schlafplatzanflug in der Dämmerung ist ein sehens- und hörenswertes Ereignis. Exkursionen mit Vorträgen bringen den Beobachtern dieses beeindruckende Naturschauspiel näher. Informationen zu den Exkursionen und Anmeldungen unter Tel. 04885/570. 

Weitere Meldungen