Der Eider-Treene-Sorge Radweg

Eider-Treene-Sorge Radweg

Ein Radler-Paradies inmitten Schleswig-Holsteins schönster Flusslandschaft.

Zwischen den Städten Heide, Rendsburg, Schleswig und Husum bietet der Eider- Treene-Sorge Radweg dem Radler auf 240 km ein Naturerlebnis der besonderen Art. Weiträumige Grünlandniederungen der Flüsse Eider, Treene und Sorge mit eingestreuten Hoch- und Niedermooren und die große biologische Vielfalt machen diese Region zu einer der herausragenden Landschaften des Landes.

Bei einer Radtour auf dem als Rundweg ausgewiesenen Eider-Treene-Sorge Radweg erlebt man Natur, Geschichte und Kultur. Der Radwanderweg begleitet Sie auf den Spuren der Wasserbauer, die hier seit Menschengedenken gegen Überschwemmungen und Hochwasser kämpfen. Erleben Sie alte Siele und Schleusen, einst berühmte Handelsplätze und genießen Sie die Weite sowie die traumhaften Wolkenbilder. Erfreuen Sie sich an der Natur dieser einmaligen, durch den Artenreichtum an Wasservögeln geprägten Flusslandschaft. Störche, Kiebitze und Schnepfenvögel werden Sie immer wieder ein Stück des Weges begleiten.

Für den Eider-Treene-Sorge Radweg stehen Radkarten von zwei verschiedenen Verlagen in  unserem Shop zur Verfügung. 

Pauschalen

Radrouten in Schleswig-Holstein

Radwander-Pauschalen

  • First-Class-Tour auf dem Wikinger-Friesen-Weg

    First-Class-Tour auf dem Wikinger-Friesen-Weg
    Erleben Sie die abwechlungsreiche Landschaft am Wikinger-Friesen-Weg in radlerfreundlichen Tagesetappen von 50 bis 65 km und lassen Sie sich am Abend in ausgewählten 4-Sterne-Hotels verwöhnen.

Radroutenplaner

Planen Sie interaktiv Ihre individuelle Radtour.

Radwandern

‪Radwandern zwischen Nordsee und Ostsee

Radwanderkarten

Folgende Radwanderkarten finden Sie in unserem Online-Shop: